Smart your home all-com ag

Der legendäre Firmengründer Bill Gates hat sich jahrelang mit dem Traum beschäftigt, Wohnhäuser smarter zu machen. Was noch in den 1990er-Jahren als teure Spielerei gegolten hat, ist heute für Hausbesitzer in der Schweiz in greifbare Nähe gerückt.

Dies bestätigt auch Christian Ziegler, Geschäftsführer der all-com ag. Vor zwölf Jahren hat der eidg. dipl. Elektroinstallateur sein Unternehmen gegründet, das sich auf Gebäudeautomation spezialisiert hat. Oder einfacher gesagt: Die Dienstleistungen der all-com ag verleihen einem Haus mehr Smartness und vergrössern den Wohnkomfort. Dank ausgefeilter, intelligenter Technik erhält der Hausbesitzer Raum und Zeit für das persönliche Wohlbefinden.

Konkret könnte das so aussehen: Mit einem einzigen Tastendruck alle Lichter im Haus löschen, Musik in den Räumen ausschalten und die Alarmanlage einschalten.
Oder die Bewässerungsanlage spritzt heute nicht den Garten, weil das Haus gemerkt hat, dass es ein regnerischer Tag ist.

Steuerbar ist das «Smart Home» über Smartphone oder Tablet und über einfache Tasten. Die Funktionen und Informationen sollen möglichst einfach und intuitiv sein, der Bewohner sollte auf keinen Fall überfordert werden.

Die Liste der Möglichkeiten ist endlos. Genau deshalb nimmt sich Christian Ziegler gleich zu Anfang der Kundenbeziehung genügend Zeit, um die Bedürfnisse abzuklären und dafür smarte Lösungen zu entwickeln. Christian Ziegler rät seinen Kunden manchmal, nicht gleich alles zu wünschen, was auf der Karte steht, sondern erstmal eine technische Basis zu legen.

Doch die Firmenphilosophie bleibt hüben und drüben immer die gleiche: Die all-com ag orientiert sich stets an den Kundenbedürfnissen und liefert dank der jahrelangen Erfahrung eine smarte Lösung, die fähig ist, neue Ideen und Wünsche jederzeit zu integrieren. all-com ag bietet, was Sie suchen, Ihre Wünsche sind unser Anliegen


all-com ag
Buchenweg 11
8442 Hettlingen
Tel 052 265 10 00
info@all-com.ch
www.all-com.ch

Die unglaubliche Welt der Pflanzen!

Pflanzen sind für die meisten Menschen nur unbedeutende Lebewesen die zur Ernährung dienen, maximal noch durch Ihre Blüten zur Verschönerung des Gartens dienen, doch Pflanzen sind viel mehr als nur dastehende dumme Lebewesen. Die schlechte Nachricht für Vegetarier: Auch Pflanzen fühlen, haben Gefühle, und Angst, ja sogar Panik, wenn sie sich bedroht fühlen.

Was sie über Pflanzen wissen sollten!
Erkennen Pflanzen unterschiedliche Menschen?
Ganz klar Ja! Pflanzen erkennen Menschen über den Geruch und die Stimme. Alle Menschen riechen verschieden, diese Duftstoffe können Pflanzen ganz klar wahrnehmen und unterscheiden. Auch die Stimme sowie die Gemütslage können Pflanzen wahrnehmen. Es ist also kein Märchen, dass es einer Pflanze gut tut wenn man mit Ihr spricht! Wenn man Pflanzen über längere Zeit anschreit oder diese ignoriert, können diese eingehen. Es ist auch sehr wahrscheinlich dass Pflanzen Ihren Lieblingsmenschen erkennen.

Mögen Pflanzen Musik?
Ja Pflanzen sind wahre Musikliebhaber! Besonders Klassische Musik mögen Pflanzen. Wenn Sie Ihre Pflanzen täglich 1 Stunde mit klassischer Musik berieseln, wachsen und blühen diese sehr viel besser. Doch Vorsicht: Pflanzen mögen nicht jede Art von Musik. Hardrock und Techno bewirken das absolute Gegenteil. Ein Biologe in Italien hat ein ganzes Feld von Reben täglich mit Mozart beschhallt. Die Ergebnisse sind Erstaunlich: Nicht nur dass die Reben viel besser wuchsen, auch der Schädlingsbefall verringerte sich um 95%. Zudem war der Ertrag um 15 bis 20% höher als vorher.

Haben Pflanzen Angst?
Leider Ja. Wenn sie eine Pflanze anschreien kann sie Angst verspüren. Auch der Rauch von Zigaretten kann in einer Pflanze angst auslösen, da die Pflanze denkt dass es sich um einen Waldbrand handelt. Das ausreissen, zerstören oder fällen einer benachbarten löst wahre Angstzustände aus. In einem Test wurde in der Küche ein Kohl zerschnitten. Die Pflanzen welche daneben standen hatten Panik.

Sprechen Pflanzen?
Nach neusten Erkenntnissen können Pflanzen durchaus mit einender Kommunizieren. In einer Sprache die für den Menschen nicht wahrnehmbar ist. Es sind eine Art Klopfgeräusche. Die Forschungen haben gezeigt, dass Pflanzen wohl nicht nur miteinander Kommunizieren sondern über ein wahres Sprachtalent verfügen.

Sollte man Pflanzen Berühren?
Unbedingt! Pflanzen mögen wie Tiere es gestreichelt zu werden. Sanft streicheln und dabei sprechen mögen Pflanzen sehr!

Können Pflanzen das Wetter vorhersehen?
Ja, einige Pflanzen können das Wetter bis zu Wochen vorhersehen. Aber auch das Wetter der nächsten Tage sagen diese mit sehr grosser Zuverlässigkeit voraus. Die besten Wetterschmöcker sind u.a Rosen, Seerosen und Löwenzahn. Pflanzen sind der Natur bedingungslos ausgeliefert. Hitze und Regen gehören zu Ihrem Leben, was der Grund dafür ist dass manche extrem Wetterfühlig sind. Wenn sie also mehr über das Wetter erfahren wollen, beobachten sie Ihre Pflanzen und sie brauchen keine Wetterprognose mehr.

Sind Pflanzen Manipulativ?
Einige Pflanzen haben Strategien entwickelt ihre Umgebung zum Selbstschutz zu manipulieren. So erzeugt zum Beispiel der Mais ein Sexual-Pheromon, dass Wespen anlockt wenn dieser von Raupen befallen wird. Die Wespen erscheinen darauf und töten die Raupen. Die Forschung steckt allerdings noch in den Kinderschuhen.

Haben Pflanzen ein Gehirn?
Man vermutet es. Da Pflanzen sich an vergangene Ereignisse anpassen und ihr verhalten dementsprechend anpassen können. So zum Beispiel auf Waldbrände und Hitzewellen. Die Wissenschaft vermutet dass das Gehirn einer Pflanze in den Wurzeln zu finden ist. Sicher ist dass es nicht mit dem Menschlichen Gehirn vergleichbar ist.

Haben Pflanzen unterschiedliche Charcktäre?
Definitiv Ja. Beobachten sie Bäume im Frühling oder Herbst und sie werden beobachten dass einige Bäume früher Blätter bekommen oder später verlieren. Das liegt daran dass einige Bäume mutiger sind als andere. Wer seine Blätter länger behält, profitiert von mehr Sonne und wird stärker, ristkiert aber bei einem Kälteeinbruch eher zu erfrieren.

Ist Unkraut schlecht für meinen Garten?
Das Gegenteil ist der Fall! Die Definition Unkraut ist Menschengemacht! Das meiste so genannte Unkraut erfüllt in der Natur einen Zweck! Zum Beispiel die so gehasste Brennnessel. Sie ist nicht nur eine Heilpflanze oder als Tee geeignet sondern für 90% der Schmetterlinge überlebenswichtig! Die Brennnessel ist für Schmetterlinge die Kinderstube! Im Showgarten der Gertenrevue/Oekotipp auf der Isle sur le Doubs lassen wir auf rund 20qm Brennnesseln stehen. Als Resultat konnten wir bereits über 30 verschiedene Schmetterlingsarten und diverse Wildbienenarten entdecken. Auch Sauerampfer sowie Löwenzahn können durchaus sinnvoll sein. Allgemein macht ein Naturgarten viel mehr sinn als eine reine Rasenfläche oder ein Steingarten. Versuchen sie es am besten mit einem Kompromiss und belassen sie einen kleinen Teil Ihres Gartens der Natur. Diese wird es Ihnen mit Sicherheit danken.

Wenn sie also in Zukunft Ihre Pflanzen mit einer Streicheleinheit und ein Paar netten Worten begrüssen, sind sie keineswegs verrückt. Sie sind viel mehr ein wahrer Pflanzenkenner!
Alle Beschreibungen entsprechen der geltenden Forschung und sind nicht eine Erfindung des Autors.

Bericht und Fotos: Daniele La Rosa Messina
Besuch im Showgarten und Streichelzoo: Voranmeldung unter 6232@gewerbeunion.ch oder 079 411 99 88

Die TecMedia (Schweiz) AG / Red Velvet AG Betreiben einen Showgarten und Streichelzoo auf der Isle sur Le Doubs sowie einen Japanischen Garten in Muespach (Frankreich). Diese sind unter Voranmeldung gratis besuchbar.

Architektur ins richtige Licht gerückt

Ob innen oder aussen, neu oder alt, über Boden oder unter Wasser: Die Spezialisten von LUXED Beleuchtungen GmbH sorgen dafür, dass das Licht im Einklang mit der vorhandenen Architektur steht.

Es herrscht eine angenehme Atmosphäre hier. Hell, freundlich, modern, chillige Musik und bequeme Sitzgelegenheiten. Der Eingangsbereich und gleichzeitig Showroom der Firma LUXED Beleuchtungen GmbH wirkt sehr exklusiv und beeindruckt den Besucher. Woran das liegt und warum sich der Gast von Anfang an sehr wohl fühlt, wird bald klar.

Beim Einrichten des Showrooms waren nämlich hauseigene Profis am Werk, die wissen, worauf es ankommt, damit ein Raum einen bleibenden Eindruck hinterlässt.

Die Beleuchtung hat viele Aufgaben
Die beiden LUXED-Geschäftsführer Christian Brogli und Francesco Bilotta erklären, dass eine Beleuchtung viel mehr Aufgaben hat, als einen dunklen Raum zu erhellen. Natürlich ist sie dafür verantwortlich, dass es im jeweiligen Raum genügend Licht hat. Wie Francesco Bilotta erklärt gehe es bei einer Beleuchtung aber vor allem auch darum, einen Raum so in Szene zu setzen, dass die architektonischen Elemente optimal zur Geltung kommen.

«Zudem kann Licht auch ein dekoratives Element sein, wie zum Beispiel ein Kronleuchter»

betont Bilotta.

Die Kunden sind hauptsächlich Architekten, Innenarchitekten und Lichtplaner. Zusammen mit ihnen erstellen die LUXED-Spezialisten Konzepte, bei welchen die vorhandenen Materialien und Strukturen von Anfang an berücksichtigt werden. Mit viel Leidenschaft, Präzision und Kreativität entwickeln sie Lichtkonzepte für Räume, welche so schnell nicht vergessen werden. Es ist das Exklusive, Individuelle und Sonderlösungen was LUXED Beleuchtungen von anderen Lichtanbietern abhebt. So können die Produkte auch nicht online bestellt werden, sondern es ist die persönliche Beratung, die im Prozess einen wichtigen Platz einnimmt. Im Angebot sind Produkte verschiedener Marken, die je nach Konzept gewählt werden.

«Wir sind neutral, was Marken und Produkte anbelangt. Was im Vordergrund steht ist die Ästhetik und Qualität»

betont Christian Brogli.

LUXED Beleuchtungen GmbH bietet Beleuchtungskonzepte nicht nur für Innenräume, wie Büros, Restaurants, Bars oder öffentliche Gebäude an. Auch im Aussenbereich, wie Gärten, Springbrunnen, Pools, Fassaden, Brücken oder öffentliche Plätze sorgt die Firma, deren Leidenschaft das Licht ist, für stilvolles Design und eine unvergleichliche und tief beeindruckende Atmosphäre.


LUXED Beleuchtungen GmbH
Benzburweg 18a
4410 Liestal
Tel 061 903 03 80
info@luxed.ch
www.luxed.ch

Cool, Garten mit Pool – und ohne Chlor!

Der Zürcher Oberländer Spezialist für Swimming-Pools schneidet auch Hecken oder Rasen. Allein im Jahr 2022 machten Ralph Dändliker und seine Gartenbau-Truppe 20 Hausbesitzer zu glücklichen Pool-Eigentümern. Bei den wartungsarmen Pools erledigt das Putzen der Roboter.

Hecken schneiden, Rasen mähen, Gärten säubern. Grosse Bäume, Sträucher oder Stauden schneiden. Gelegentlich auch Schnee räumen. Das Angebot der Wetziker Gartenbau-Unternehmung ist äusserst vielfältig. Doch das Kerngeschäft von Inhaber Ralph Dändliker und seinen 14 Mitarbeitenden ist die Gartenumänderung, vorwiegend mit Natursteinen aus der Schweiz oder ganz Europa. Auch Feinsteinzeug-Beläge haben in der richtigen Verwendung immer mehr an Bedeutung gewonnen.

Der absolute Renner sind jedoch die Swimming-Pools der französischen Weltmarke Desjoyaux, die gänzlich ohne Chlor auskommen. Im letzten Jahr baute Scheibler Gartenbau 20 Poolanlagen.

«Das ist relativ viel für unsere Betriebsgrösse»

sagt Dändliker, der das über 40-jährige Gartenbau-Unternehmen 2001 (mit dem inzwischen pensionierten Robert Stirnimann) von Firmengründer Siegmund Scheibler übernommen hat. Gegen 300 Kundinnen und Kunden pro Jahr vom Ricken über den Zürichsee bis nach Winterthur lassen sich ihre Gärten von Scheibler verschönern.

Bei den Swimming-Pools ist der Aktionsradius um einiges grösser. Dändliker führt aus:

«Wir liefern auch bis ins Tessin oder ins Welschland. Sehr viele Pools bauten wir im Kanton Aargau. Beim Pool-Bau machen wir von A bis Z alles selbst – von der Planung bis zum Gartenumbau und der Fertigstellung des Swimming-Pools. Das ist wohl unsere grösste Stärke. Es gibt deshalb nicht x Ansprechpersonen, das schätzt die Kundschaft sehr. Und: Von der kleinen bis zur grossen Baustelle machen wir alles, das finde ich cool. Auch ein Sitzplatz mit nur zehn Quadratmetern wird von uns mit derselben Leidenschaft erstellt wie eine ganze Gartenanlage. Qualität wird bei uns grossgeschrieben. Wir stehen für sehr ehrliche Ausführungen. Ganz wichtig ist, dass wir immer einen einwandfreien, ordentlichen Garten hinterlassen, der für alle stimmt. Denn für uns ist Mund-zu-Mund-Werbung entscheidend.»

Vor dem Firmensitz an der Wetziker Motorenstrasse haben Dändliker & Co. einen Schaugarten mit drei Swimming-Pools gebaut, integriert in eine richtige Gartenlandschaft mit verschiedenen Mauern, Belägen und grossen Bäumen. Kommen Sie vorbei und lassen sich inspirieren!


Scheibler Gartenbau AG
Motorenstr. 104
8620 Wetzikon
Tel +41 44 930 32 31
info@scheibler-gartenbau.ch
www.scheibler-gartenbau.ch

Haus und Garten in zuverlässigen Händen

Einen blendenden Eindruck zu hinterlassen, ist das Ziel der Kink Haus Wartungen GmbH. Zuverlässigkeit, Vertrauen und Diskretion sind die Eckpfeiler des Familienunternehmens, das Hauwartungen, Gartenpflege und Reinigungen aus einer Hand anbietet.

Im Juni 1999 gründete Stephan Kink die Firma Kink Haus Wartungen GmbH und begann als «Einzelmaske».

«Für die Hauswartung zählen die Kunden gerne auf einen Allrounder, der hochgradig zuverlässig ist»

sagt der heutige Seniorchef der Kink Hauswartungen GmbH. Via Mund zu Mund-Propaganda wuchs die Kundschaft kontinuierlich. Heute beschäftigt das Familienunternehmen 20 Mitarbeitende und deckt eine treue Stammkundschaft von Liestal bis nach Zwingen ab. Das beeindruckende Wachstum fusst auf der Beibehaltung jener Grundwerte, derer sich Stephan Kink schon bei der Gründung verschrieben hat:

«Zuverlässigkeit, Vertrauenswürdigkeit, Diskretion und Kontinuität gehören zu unserer Philosophie und werden von allen Mitarbeitenden gelebt»

sagt Stephan Kink. Die Kunden schätzen, dass sie über lange Jahre hinweg die gleichen Ansprechpartner hatten und so ein Vertrauensverhältnis entstanden ist.

«Man versteht sich praktisch blind»

sagt Stephan Kink.

Dienstleistungspaket
Nicht nur der Kreis zufriedener Klientel hat sich erweitert, sondern auch die Vielfalt an Dienstleistungen, aus der sich die Mehrheit der Kunden ein individuelles Abonnement-Paket geschnürt hat. Ziel bei der Hauswartung ist es, die Liegenschaften so zu hinterlassen, dass sie von innen wie von aussen einen blendenden Eindruck hinterlassen – und das zu allen vier Jahreszeiten. Dieses Credo gilt ebenso für den Umschwung, Parkgaragen und den Garten: Die Gärtner sorgen für die Pflege der Anlagen, den Schnitt von Bäumen, Sträuchern und Hecken wie auch kleinere Umgebungsarbeiten. Überdies werden auf Wunsch die Haustechnik-Anlagen überwacht und im Bedarfsfall kleinere Reparaturen vorgenommen. Stark entwickelt hat sich auch der Bereich Reinigungen. Hier kommt das Fachpersonal der Kink Haus Wartungen GmbH nicht nur bei regelmässigen Aufträgen in Haus und Umschwung zum Zug, sondern auch bei speziellen Bedürfnissen wie etwa bei einer Endreinigung bei einem Umzug oder der Erstreinigung bei einem Neubau.

Familiäres Teamwork – Kontinuität à la Kink
Im fliessenden Übergang übernahm Roland Kink die Geschäftsführung 2017. Der gelernte Elektriker ist seit Jahren in das Familienunternehmen eingebunden und nimmt sich primär der Leitung des Gärtnerteams an. Ebenso ist Tochter Franziska Wenger-Kink in die Geschäftsleitung sowie in die administrativen Tätigkeiten eingebunden.

«Diesen Familiengedanken teilen wir auch mit unseren Mitarbeitenden, die zum Teil schon über 20 Jahre für uns tätig sind»

sagt Stephan Kink. Dies ist ein wichtiger Grundstein für die unzähligen Kundenbeziehungen des Vertrauens, die in den vergangenen Jahren entstanden sind. Diese kommen in besonderem Masse auch dann zum Tragen, wenn während Ferienabwesenheiten Vertretungen übernommen werden, damit sich die Kundschaft auch in der schönsten Zeit des Jahres sicher und wohl fühlen können. Gründer Stephan Kink bleibt dem Unternehmen im Hintergrund als Kundenberater, auf der strategischen Ebene sowie im administrativen Bereich erhalten.

INFOS
Wir sind Mitglied im Gesamtarbeitsvertrag ALLPURA für die Reinigungsbranche. Die Übersicht sämtlicher Dienstleistungen ist auf der Website www.khw-arlesheim.ch zu finden. Mehr Luft, mehr Licht, mehr Platz. Im Oktober 21 ist der Hauptsitz der Firma, nach langer und intensiver Suche, von Arlesheim nach Münchenstein umgezogen. Das Büro am Zinnhagweg 2 bleibt für die Buchhaltung weiterhin erhalten.

Wir sorgen für den Durchblick!
Neben der regelmässigen und zuverlässigen Reinigung sowie der technischen Überwachung Ihrer Liegenschaft und dem Gartenunterhalt sorgen wir auch für den vollen Durchblick – was Ihre Fenster angeht.

Ganz egal, ob Sie saubere Fenster, Storen oder eine umfassende Reinigung Ihres Wintergartens wünschen: Überlassen Sie diese Arbeiten sorgenfrei unseren erfahrenen Mitarbeitenden. Unsere Reinigung erfolgt gründlich, schnell und mit grösster Diskretion.

Gerne beraten wir Sie auf Anfrage persönlich und erstellen für Sie eine Ihren Wünschen entsprechende unverbindliche Offerte.


Kink Haus Wartungen GmbH
Langackerstrasse 9
4142 Münchenstein
Tel 061 703 88 08
info@khw-arlesheim.ch
www.khw-arlesheim.ch