Hubschmid GmbH: «Alles immer unter Kontrolle – wir sorgen dafür!»

Stets zu Diensten: Die schlagkräftige Truppe in Niederdorf.

«An Know-how fehlt es uns auf keine Fälle, das wurde uns sozusagen in die Wiege gelegt.»

Was da so vollmundig im Firmenbeschrieb auf der Webseite steht, darf man getrost als bare Münze nehmen. Das 1956 gegründete Dachdeckergeschäft Hubschmid GmbH baut auf grosse Erfahrung und geht mit der Zeit, was der folgende Bericht veranschaulicht.

Samuel Hubschmid übernahm per Januar 2018 den Betrieb seines Vaters Martin. Gemeint ist die 1956 gegründete Hubschmid GmbH in Niederdorf im schönen Waldenburgertal. Das Familienunternehmen ist spezialisiert auf Dachdecker- sowie Spenglerarbeiten und bietet alles aus einer Hand, wie Geschäftsinhaber Samuel Hubschmid weiter ausführt. Für Gerüst- und Fassadenbau, Spenglerei oder Steildacharbeiten ist die Hubschmid GmbH der perfekte Ansprechpartner in der Gegend.

Energieberatung wird immer wichtiger
Elf Mitarbeiter plus aktuell zwei Lernende (Dachdecker / Spengler) sind tagtäglich im Einsatz am Bau. Das Tagesgeschäft dreht sich vor allem um Sanierungen und Umbauten, wobei die Thematik Isolation bzw. Energieberatung immer mehr an Wichtigkeit gewinnt. Seit Fördergelder winken, so Samuel Hubschmid, steigt der Trend deutlich. Dabei steht eine bis ins Detail durchdachte Beratung im Fokus, die Kunden aufzeigt, wie und wo sie mit der richtigen Isolation gezielt Energie sparen können. Samuel Hubschmid:

«Oft wird das in Kombination mit einer kompletten Dachsanierung bei uns gebucht.»

Breite Angebotspalette

Ein Grossprojekt für die Hubschmid GmbH war 2020 das Hotel Erika in Langenburuck, welches nach fünfjähriger Pause per Januar 2021 wiedereröffnet wurde. Das Unternehmen durfte die komplette Dachisolation samt neuen Ziegeln und alle Spenglerarbeiten ausführen.

Ein Grossprojekt für die Hubschmid GmbH war 2020 das Hotel Erika in Langenburuck, welches nach fünfjähriger Pause per Januar 2021 wiedereröffnet wurde. Das Unternehmen durfte die komplette Dachisolation samt neuen Ziegeln und alle Spenglerarbeiten ausführen.

Im Angebot der Hubschmid GmbH geht’s von Dachaufbauten und Dachfenstern über Spenglerarbeiten, Isolationen von Estrich und Dachstock oder das Isolieren und Verkleiden von Fassaden bis zu Flachdacharbeiten. Eine Spezialität des Hauses sind Ziegel und Eternitbedachungen. Generell ist der Dachunterhalt ein zentrales Thema. Deshalb bietet die Hubschmid GmbH auf die Kunden zugeschnittene Service-Verträge an, die regelmässige Kontrollen der Dächer und das Reinigen von Dachrinnen beinhalten. In der Regel erfolgen diese Kontrollen zweimal pro Jahr, im Frühling und im Herbst, weiss der Fachmann.

Die Trümpfe von Hubschmid
Die Hubschmid GmbH verfügt über einen eigenen modernen Maschinenpark.

«Mit unserem eigenen Gerüstbau können wir alle Arbeiten an Ihrem Haus ausführen»

verspricht das Unternehmen. Und mit einem Teleskop-Stapler mit einer Hubhöhe von bis 21 Metern und einer Tragkraft bis zu fünf Tonnen hat das Dachdeckergeschäft in Niederdorf einen weiteren Trumpf im Ärmel, um sämtliche anfallenden Hubarbeiten problemlos ausführen zu können. Last but not least bietet Hubschmid als Zugabe Kleintransporte sowie Schneeräumungen mit 24-Stunden-Notfaldienst an.

«Alles immer unter Kontrolle – wir sorgen dafür!»

lautet der Slogan. Und das ist alles andere als ein leeres Versprechen.


Hubschmid GmbH
Hauptstrasse 69
4435 Niederdorf
Tel 061 961 05 48
info@hubschmidgmbh.ch
www.hubschmidgmbh.ch

Tobler mit Innovationen für’s Dach, Fassade und Baustellen

MATO 8 Road Bridge für den Eventeinsatz
Weniger Bauarbeiter heisst: Innovation und mehr Effizienz. Starke Monaten des Wachstums innerhalb der ersten 8 Monate des Jahres 2023 waren die Folge der Markteinführung vieler neuer Produkte.

Leichtbaukompetenz am Dach – die neuen Integralkonsolen

Leichtbaukompetenz am Dach – die neuen Integralkonsolen

Am Dach glänzt Tobler mit Leichtbau und Logistik. Bei den neuen leichten Integralkonsolen mit Traufgittern aus Rundrohr sind Erweiterungen und der Giebelanschluss besonders einfach. Gegenüber Gerüsten werden mit dieser Lösung bis zu 50 % Zeit und Kosten eingespart und es gibt keine Beschädigungen der Hauswand. Neue Alu-Sparrenzangen sind über Schlagschrauber in Rekordzeit montiert. Für die Firstkonsole müssen keine Dachziegel mehr zerstört werden. Brüstungsklammern, Flachdachkonsolen und Solarkonsolen bieten den Zimmerermännern und Solartechnikern noch mehr Verstellmöglichkeiten und dem Holzbau ideale Anwendungsvorteile.

Bewehrungsgerüste von Tobler mit MATO 3 - Universalbordbrettern

Bewehrungsgerüste von Tobler mit MATO 3 – Universalbordbrettern

Schalungen sind nach der Übernahme der Conrad Kern AG im Fokus. Die individuell angefertigten Tobler REX und VARIA Trägerschalungen aus Holz sind bei Architekten aufgrund der wunderschönen Sichtbetonresultate sehr beliebt. Bei der Master PRO Rahmenschalung mit einseitiger Verankerungsmöglichkeit, die Tobler als Partner von Ringer exklusiv in der Schweiz anbietet, konnten Kunden zufolge gegenüber einem anderen einseitigen Ankersystem 30 % Zeit eingespart werden. Die verbesserten Tobler FLEX Deckenstützen sind noch robuster im harten Alltag.

Baustellengerüste sind ein Wachstumsfeld der Tobler – Gruppe. Hier sind neue, versetzbare Treppentürme erhältlich. In den Bewehrungsgerüsten kommen die universellen MATO 3 – Bordbretter zum Einsatz, die herstellerunabhängig auf jede Art von Modulgerüst passen. Mit den neuen Kabelbrücken werden durch flexibles Aufballastieren bisher unerreichte Spannweiten erzielt.

MATO 8 Road Bridge für den Eventeinsatz

MATO 8 Road Bridge für den Eventeinsatz

Gerüstinnovationen gibt es ebenfalls reichlich. Nicht nur das revolutionäre MATO 3 Gerüstsystem in der Stiel- und Rahmenvariante findet auf Baustellen immer mehr Fans. Die MATO Connect Roadbridge, eine Synthese aus MATO 8 Modulgerüst, Sonderteilen und spaltenfreien MATO 3 Belägen ist ein perfektes Produkt für den Eventbereich. Bereits zuvor wurden die zu MATO 3 und MATO 8 kompatible MATO Connect Light Bridgebeam für den Brückenbau vorgestellt.

Für CEO Martin Tobler ist die Ausrichtung auf Innovation der Schlüssel für den Erfolg in 10 Ländern. In der Schweiz ist die Tobler Gruppe in Rheineck (SG), Forel (VD) und Sursee (LU) präsent.
Martin Tobler, CEO


Langenhagstrasse 48 – 52
CH-9424 Rheineck
Tel +41 (0)71 886 06 06
info@tobler-ag.com
www.tobler-ag.com

Dachrandsicherung von den Profis

Die KREBS Gerüstbau GmbH in Adlikon hat sich nicht nur mit klassischem Gerüstbau einen Namen gemacht – in der Dachrandsicherung, ob Flach- oder Steildach, ist sie nämlich schweizweit führend. Das innovative Unternehmen kann für jede Gegebenheit die passende Lösung anbieten.

Photovoltaik ist überall – und seit immer mehr Solaranlagen auf den Dächern installiert werden, ist auch die Dachrandsicherung im Gerüstbau ein wichtiges Thema. Denn die Arbeiter, welche die Anlagen montieren, müssen ausreichend geschützt sein. Eine Aufgabe, die von der KREBS Gerüstbau GmbH in Adlikon schon seit mehr als 20 Jahran wahrgenommen wird. War es früher gang und gäbe, zur Installation einer Photovoltaikanlage das gesamte Haus einzurüsten, besann man sich hier vor rund zehn Jahren eines Besseren:

«Wir begannen kleinere Schutzgerüste anzubieten, die einfacher und günstiger zu montieren sind»

erzahlt Samuel Krebs, der das Familienunternehmen seit bald 40 Jahren in zweiter Generation führt. Für die Hausbesitzer insgesamt ein Gewinn, bleiben doch auch die Fassaden und der Zugang zum Haus weitgehend frei. Für Samuel Krabs eine Selbstverständlichkeit.

Spezialist für Dachrandsicherung

«Heute sind wir in der Dachrandsicherung schweizweit führend und zählen die grössten Photovoltaikanbieter der Schweiz zu ihrer Kundschaft. Unter www.kdrs.ch bieten wir sämtliche Dienstleistungen in Sachen Dachrandschutz an.»

Die KREBS Gerüstbau GmbH verfügt über verschiedenste Techniken und Produkte und kann daher für jegliche baulichen Gegebenheiten die passende Lösung anbieten – etwa dank diversen Klemm- und Einhängesystemen, mit denen der obligate dreifache Seitenschutz am Dachrand befestigt werden kann. Sowohl Privatkund*innen als auch grosse Unternehmen profitieren vom umfassenden Dachrandschutz, dem Umfang eines einzurüstenden Dachrandgeländers sind hier keine Grenzen gesetzt.

Klassischer Gerüstbau für die ganze Nordostschweiz
Selbstverständlich Ist das Unternehmen auch im klassischen Gerüstbau tätig – dies allerdings vorwiegend in den Kantonen Zürich, Schaffhausen, Thurgau und den angrenzenden Gebieten. Samuel Krebs hat rund 20 motivierte Mitarbeitende, die allesamt seit vielen Jahren für die Firma tätig sind. Zwei Projektleiter und mehrere gelernte Gerüstbauer sind in der Lage, kleine bis mittelgrosse Fassadengerüste zur Verfügung zu stellen. Das Unternehmen ist ausserdem für innovative Lösungen bekannt:

«Sollen etwa bei einem Badezimmerumbau die Handwerker das Haus nicht betreten, können wir ein Fassadengerüst bereitstellen, das einen Zugang von aussen schafft»

führt Samuel Krebs als Beispiel an. Wichtig ist ihm beides: sowohl die Zufriedenheit der Kundschaft, die eine qualitativ hochwertige Leistung zu einem guten Preis erhält, als auch das Wohl der Handwerker, denen ein sicherer und komfortabler Arbeitsort geboten wird.

Pionierbetrieb in den 1980ern
Die Geschichte der KREBS Gerüstbau GmbH beginnt in den 1960er Jahren: Sie wurde von Hans Krebs gegründet, der sich 1961 mit Holzimprägnierungen und Malerarbeiten selbstständig machte. Mitte der 1970er Jahre erwarb Hans Krebs sein erstes Baugerüst. Spätfolgen eines Unfalls zwangen den Firmengründer schon bald kürzer zu treten. Sohn Samuel übernahm nach abgeschlossener Malerlehre den kleimen Betrieb mit zwei Mitarbeitenden. In den späten 1980er Jahran tat sich schnell ein neues Geschäftsfeld auf: Man speziallisierte sich auf den Gerüstbau. Stellte früher jedes handwerkliche Unternehmen sein Gerüst noch selbst auf, wurde dies zusehend zur grösseren Herausforderung – die SUVA forderte mehr Arbeitssicherheit ein.

«Gerüste müssen sicher und korrekt erstellt werden – was nur gelingt. wenn man das täglich macht»

wie Samuel Krebs aus Erfahrung weiss. Das Geschäft lief so gut. dass er den Malereibetrieb vor 16 Jahren schliesslich aufgab und sich nur noch auf den Gerüstbau fokussierte. Was den Kund*innen zugutekommt: Denn bei der KREBS Gerüstbau GmbH sind absolute Profis am Werk.


KREBS Gerüstbau GmbH
Haldenweg 1
8452 Adlikon
Tel +41 52 317 33 39
info@krebs-bau.ch
www.krebs-bau.ch
www.kdrs.ch

Architektur ins richtige Licht gerückt

Ob innen oder aussen, neu oder alt, über Boden oder unter Wasser: Die Spezialisten von LUXED Beleuchtungen GmbH sorgen dafür, dass das Licht im Einklang mit der vorhandenen Architektur steht.

Es herrscht eine angenehme Atmosphäre hier. Hell, freundlich, modern, chillige Musik und bequeme Sitzgelegenheiten. Der Eingangsbereich und gleichzeitig Showroom der Firma LUXED Beleuchtungen GmbH wirkt sehr exklusiv und beeindruckt den Besucher. Woran das liegt und warum sich der Gast von Anfang an sehr wohl fühlt, wird bald klar.

Beim Einrichten des Showrooms waren nämlich hauseigene Profis am Werk, die wissen, worauf es ankommt, damit ein Raum einen bleibenden Eindruck hinterlässt.

Die Beleuchtung hat viele Aufgaben
Die beiden LUXED-Geschäftsführer Christian Brogli und Francesco Bilotta erklären, dass eine Beleuchtung viel mehr Aufgaben hat, als einen dunklen Raum zu erhellen. Natürlich ist sie dafür verantwortlich, dass es im jeweiligen Raum genügend Licht hat. Wie Francesco Bilotta erklärt gehe es bei einer Beleuchtung aber vor allem auch darum, einen Raum so in Szene zu setzen, dass die architektonischen Elemente optimal zur Geltung kommen.

«Zudem kann Licht auch ein dekoratives Element sein, wie zum Beispiel ein Kronleuchter»

betont Bilotta.

Die Kunden sind hauptsächlich Architekten, Innenarchitekten und Lichtplaner. Zusammen mit ihnen erstellen die LUXED-Spezialisten Konzepte, bei welchen die vorhandenen Materialien und Strukturen von Anfang an berücksichtigt werden. Mit viel Leidenschaft, Präzision und Kreativität entwickeln sie Lichtkonzepte für Räume, welche so schnell nicht vergessen werden. Es ist das Exklusive, Individuelle und Sonderlösungen was LUXED Beleuchtungen von anderen Lichtanbietern abhebt. So können die Produkte auch nicht online bestellt werden, sondern es ist die persönliche Beratung, die im Prozess einen wichtigen Platz einnimmt. Im Angebot sind Produkte verschiedener Marken, die je nach Konzept gewählt werden.

«Wir sind neutral, was Marken und Produkte anbelangt. Was im Vordergrund steht ist die Ästhetik und Qualität»

betont Christian Brogli.

LUXED Beleuchtungen GmbH bietet Beleuchtungskonzepte nicht nur für Innenräume, wie Büros, Restaurants, Bars oder öffentliche Gebäude an. Auch im Aussenbereich, wie Gärten, Springbrunnen, Pools, Fassaden, Brücken oder öffentliche Plätze sorgt die Firma, deren Leidenschaft das Licht ist, für stilvolles Design und eine unvergleichliche und tief beeindruckende Atmosphäre.


LUXED Beleuchtungen GmbH
Benzburweg 18a
4410 Liestal
Tel 061 903 03 80
info@luxed.ch
www.luxed.ch

EgoKiefer Haustüren – Wärme, Licht und Sicherheit

Mit EgoKiefer werden neue Türen aufgestossen. Dank eines Haustüren-Konfigurators können Material, Konstruktion, Griff, Komfort und vor allem auch der passende Sicherheitsstandard für effektiven Schutz individuell ausgewählt werden. So wird die Haustüre eines Hauses zur Visitenkarte.

Haustüren sind Willkommensgrüsse. Sie bilden eigentliche Visitenkarten eines Hauses und sollten sorgfältig aus einer Vielzahl an Möglichkeiten ausgewählt werden können. Deshalb stellt EgoKiefer mit dem Haustüren-Konfigurator Kunden und Bauherren ein Instrument zur Verfügung, mit dem Haustüren individuell zusammengestellt werden können. Zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten zu Material, Stil, Farbe, Griffe, Schlösser und Sicherheitsvorkehrungen machen so aus einer Haustüre ein individuell gestaltetes Produkt, das sich als «Willkomm» präsentiert. Ob im Vintage-Stil, klassisch oder modern – die zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten der EgoKiefer Haustüren bieten nicht nur optisch zahlreiche Varianten, auch energietechnische und sicherheitsrelevante Ausstattungen können massgeschneidert ausgewählt werden.

Flexibilität mal vier - die Haustürenlinien von EgoKiefer in Kunststoff, Kunststoff/Aluminium und Aluminium.

Flexibilität mal vier – die Haustürenlinien von EgoKiefer in Kunststoff, Kunststoff/Aluminium und Aluminium.

Mehr Privatheit und Wärmedämmung
Haustüren von Ego®Pureline bietet mehr Wärmedämmung, mehr Klarheit, mehr Eleganz. Unbeeindruckt von kurzlebigen Trends zeigen sich die Ego®Pureline Haustüren zeitlos, überaus pflegeleicht und mit höchster Wärmedämmung. Und weil sie ohne Glaseinsätze auskommen, schützen sie auch die Privatsphäre und bieten optimale Sicherheit.

Licht und Ästhetik
Der Pureline gegenüber stehen die Ego®Modernline Haustüren. Sie sorgen dank vielfältigen Glaseinsätzen für optische Highlights und wohldosierten Lichteinfall. Verschiedene Ausführungsvarianten wie flächenbündig, flächenversetzt oder auch beidseitig flügelüberdeckend machen diese Haustüren zu ästhetischen Hinguckern.

Hauptdarsteller bei Renovationen
Wer bei einer Renovation Haustüren mit klassischer Formsprache benötigt, ist bei Ego®Emotionline genau richtig. Diese Haustüren sind ausdrucksstark und dekorativ und können sich vielfältigen Renovationssituationen anpassen. Ob ohne oder mit Glasanteil, ob geschwungene, gebogene oder gerade Dekorationselemente – die Ego®Emotionline Haustüren erzählen die Geschichte des Hauses mit – und das nicht als Nebendarsteller.

Das EgoKiefer Haustürenprogramm Ego®Selectline aus Holz und Holz/Aluminium macht Wünsche wahr.

Das EgoKiefer Haustürenprogramm
Ego®Selectline aus Holz und Holz/Aluminium macht Wünsche wahr.

Viel Glas, viel Sicherheit
Die Ego®Glassline Haustüren vereinbaren maximalen Lichteinfall bei optimaler Sicherheit. Dank des Verbundsicherheitsglases (VSG) ist der Eingangsbereich einerseits vor ungebetenen Gästen geschützt, hält dem Licht aber dennoch «alle Türen» offen. Ihr freundlich helles Auftreten ist stilsicher und sorgt je nach Ornamentglas für ganz unterschiedliche Lichtstreuungen und Stimmungen.

Holz – modern oder vintage
Haustüren aus Holz – sie versprechen ein Haus voller Wärme und Liebe zu Details. Bei den Türmodellen Ego®Selectline – Haustüren aus Holz und Holz/Aluminium – unterscheidet EgoKiefer zwischen vier optisch Linien. Classic verleiht dem Eingangsbereich auch dank dekorativen Glaselementen ein traditionelles Flair. Die Linie Design präsentiert geradlinige und raffinierte Haustüren, Vintage lässt alte Designs in neuem Glanz erstrahlen, wobei das auffallende Design sich mit schwarzen Garnituren zu einem rustikalen Gesamtbild komplettiert. Und Exklusiv zeigt Türen mit schwarz emaillierter Verglasung in einer eleganten Formen- und Farbsprache.

Der Haustüren-Konfigurator kann auf der EgoKiefer Webseite ausprobiert werden. Dass der Wunschtüre dabei auch in Fassade und Haus eingesetzt werden kann, um die Umgebungswirkung zu testen, verspricht mehr als ein Kundenerlebnis.

Mit dem EgoKiefer Haustüren-Konfigurator kann jedermann spielerisch seine eigene Haustüre gestalten. Drei Schritte zu Ihrer Traumhaustüre


EgoKiefer AG
Fenster und Türen
Hohenemserstrasse 32
CH-9444 Diepoldsau
Tel +41 71 757 33 33
zentrale@egokiefer.ch
www.egokiefer.ch